Meer Sardinien UrlaubMeer Sardinien Urlaub
Forgot password?

Strände – Arcipelago della Maddalena – Palau

Strände – Arcipelago della Maddalena – Palau

124 Liscia

großer Strand; goldgelber, feiner Sand; blaugrünes, eher flaches Meer; selbst in der Hauptsaison nicht überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.191871, 9.295868)

 

125 Porto Pollo

großer Strand; goldgelber, feiner Sand mit Dünen im Osten; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; selbst in der Hauptsaison nicht überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.192646, 9.319636)

126 Mezzo Schifo

auch La Sciumara genannt; großer Strand; goldgelber, feiner sowie grobkörniger Sand mit Kieselsteinen; blaugrünes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.183126, 9.373597)

 

127 Golfo Saline

mittelgroßer Strand; goldgelber, grobkörniger Sand; grünes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison gut besucht

(GPS Koordinaten: 41.158627, 9.405131)

 

128 Cala Corsara

mittelgroße Sandbucht der Insel Spargi im Naturschutzgebiet des Inselarchipels La Maddalena, im Nordwesten befindet sich ferner die traumhafte Sandbucht Cala Granara; beide Strände bestehen aus hellem goldgelbem, feinem Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison sind sie gut besucht

(GPS Koordinaten: 41.230998, 9.343975)

129 Spiaggia Rosa

mittelgroßer Strand der Insel Budelli im Naturschutzgebiet des Inselarchipels La Maddalena; aufgrund der rosa Farbe des Sandes ausgesprochen berühmt und strikt geschützt, die Farbe rührt von fein zerkleinerten, rosafarbenem Granitstein und Krebstierschalen her; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; das Betreten des Strandes sowie das Baden ist untersagt

(GPS Koordinaten: 41.279226, 9.355963)

 

130 Cala Santa Maria

mittelgroßer Strand der Insel Santa Maria im Naturschutzgebiet des Inselarchipels La Maddalena; heller, goldgelber, feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; nie überfüllt, da eine Zugangsregelung besteht

(GPS Koordinaten: 41.293981, 9.370814)

131 Bassa Trinita

großer Strand der Hauptinsel La Maddalena im gleichnamigen Naturschutzgebiet; weißer, feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.241499, 9.398777)

132 Cala Spalmatore

drei Sandbuchten der Hauptinsel La Maddalena im gleichnamigen Naturschutzgebiet; goldgelber, feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.246874, 9.429326)

133 Cala Coticcio

auch Tahiti genannter, kleiner, ausgesprochen schöner, östlicher Strand der Insel Caprera im Naturschutzgebiet La Maddalena; schneeweißer, feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.218014, 9.485854)

Weitere Traumbuchten an der Westseite von Caprera sind beispielsweise:

Spiaggia di Cala Garibaldi (GPS Koordinaten: 41.222367, 9.457684),

Cala Serena (GPS Koordinaten: 41.227154, 9.460398),

Cala Caprarese (GPS Koordinaten: 41.237632, 9.463082),

Spiaggia di Cala Napoletana (GPS Koordinaten: 41.241969, 9.463320)

134 Cala Portese

großer, südöstlicher Strand der Insel Caprera im Naturschutzgebiet La Maddalena; schneeweißer, ausgesprochen feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.176977, 9.470735)

135 Spiaggia del Relitto, Cala Andreani

mittelgroßer Strand der Insel Caprera im Naturschutzgebiet La Maddalena mit altem Schiffswrack am Ufer, daher die Namensgebung; schneeweißer, ausgesprochen feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.181051, 9.475343)

etwas weiter südlich befindet sich die kleine Strandbucht Cala Andreani; schneeweißer, ausgesprochen feiner Sand; blaugrün-türkisfarbenes, eher flaches Meer; in der Hauptsaison überfüllt

(GPS Koordinaten: 41.176651, 9.471056)

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Was sind Cookies? Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Daten beinhalten Informationen darüber, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sie helfen dabei, auch die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Cookies tragen erheblich zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses bei. Sie ermöglichen jedoch nicht die Ermittlung personenbezogener Daten, wie z. B. Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Sollten Sie die Cookies deaktivieren, werden manche Funktionen der Webseite nur eingeschränkt nutzbar sein.