Meer Sardinien UrlaubMeer Sardinien Urlaub
Forgot password?

Astronomie

Astronomie – das Weltall von Sardinien aus betrachtet

Astronomie
Sardinien hat das größte und technologisch weit entwickelteste Radioteleskop Italiens, das Sardinia Radio Telescope, oftmals auch mit „SRT“ abgekürzt.

Es ist sowohl Teil des Netzwerkes „Deep Space Network“, als auch das modernste Radioteleskop des europäischen interferometrischen Netzwerkes (European VLBI Network).
Es wurde bei San Basilio, etwa 35 km von der Inselhauptstadt Cagliari entfernt, aufgestellt.

Das italienische Institut für Astrophysik (Istituto Nazionale di Astrofisica) hat es entwickelt, dank der Zusammenarbeit unterschiedlicher Organisationen wird das Projekt getragen und erfolgreich geleitet.

Zu 80% dient das Instrument der wissenschaftlichen Forschung, zu 20% der Kontrolle der automatischen Weltraumforschung sowie der künstlichen Erdsatelliten in ihren Umlaufbahnen.

Zur wissenschaftlichen Forschung gehören beispielsweise die Studie von Himmelskörpern, der Pulsar (Sonnensysteme am Ende ihres Lebenszyklus, über die kosmischen Strahlen lassen sich wichtige Erkenntnisse der Relativitätstheroie  gewinnen), von Planetensystemen auf der Suche nach etwaigen Planeten mit einer Erdatmosphäre, aber auch die eher selten mögliche Forschung der Molekülwolke.

zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Was sind Cookies? Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Daten beinhalten Informationen darüber, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sie helfen dabei, auch die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Cookies tragen erheblich zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses bei. Sie ermöglichen jedoch nicht die Ermittlung personenbezogener Daten, wie z. B. Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Sollten Sie die Cookies deaktivieren, werden manche Funktionen der Webseite nur eingeschränkt nutzbar sein.