Meer Sardinien UrlaubMeer Sardinien Urlaub
Forgot password?

Hochzeit

Standesamtliche Hochzeit mit Inselflair auch am Meer!

Heiraten Sie direkt auf Ihrer Trauminsel!
Geben Sie alle bürokratischen und organisatorischen Angelegenheiten ab, und genießen Sie schlichtweg diesen einzigartigen Tag nur als Paar oder mit Freunden und Familie.

Für Ihre rechtsgültige, standesamtliche oder symbolische Trauung haben Sie verschiedene Gemeinden in lauschigen Orten oder Strände zur Auswahl – ein perfekter Rahmen für Ihr unvergessliches Hochzeitsevent.
In der Inselhauptstadt Cagliari können Sie nebst dem historischen Rathaus eine kleine Freilichtbühne am Meer als Kulisse für Ihre Eheschließung wählen.
In Pula haben Sie hingegen beim Ja-Wort direkt den Sand des Nora-Strandes unter den Füßen…
Ganz individuell können Sie weitere Serviceleistungen hinzubestellen, wie den passenden Blumenstrauß, ein tolles Fotoshooting im Rathaus oder anschließend am Strand, einen stimmungsvollen Aperitif, ein romantisches Hotel für Ihre Flitterwochen und einfach die Verwirklichung Ihrer Wünsche.

 Verraten Sie uns Ihre Wünsche!

Olbia (Nordosten)

Das Städtchen Olbia gilt mit seinem effizienten Flughafen Costa Smeralda und dem Fährhafen als eines der wichtigen Eingangstore Sardiniens.

Es ist vor allem für seine touristisch gut erschlossenen Gebiete mit lauschigen Sandbuchten und bezaubernden Küstenregionen beliebt. Das Wasser verwöhnt mit der für Sardinien kennzeichnenden Klarheit und Qualität. 

Schließen Sie Ihre Trauung direkt an Ihrem Urlaubsziel.

Hochzeitstermine

Montag bis Freitag: 09.00–13.00 Uhr

Montag und Mittwoch zusätzlich: 16.00-18.00 Uhr 
Samstag: 10.30-12.30 Uhr

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Tempio Pausania (Norden)

Tempio Pausania ist ein malerischer Ort im Landesinnern, unweit des sogenannten Mondtales (Valle della Luna). Er liegt inmitten eindrucksvoller Granitfelsformationen und verwunschenen Korkeichenwälder der Aggius-Berge.

Granit, ein Material, das auch zum Bau der historischen Gebäude des Stadtzentrums genutzt wurde, wie das Rathaus selbst.

Der perfekte Rahmen für Ihre Hochzeitszeremonie.

Hochzeitstermine

Montag bis Freitag: 09.00–13.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag zusätzlich: 16.00-18.00 Uhr 

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Baunei (Osten)

Der kleine Bergort Baunei bietet eine herrliche Panoramalage und ist mit dessen Teilgemeinde Santa Maria Navarrese für seine atemberaubenden Landschaften, unberührten Küsten und bewahrten Traditionen bekannt.

Viele Wahrzeichen Sardiniens wie die Buchten Cala Goloritze, Cala Luna und Cala Mariolu machen diese Gegend einzigartig. Es ist ein Natur- und Wanderparadies schlechthin.
Ein bezaubernder Ort, um sich das Ja-Wort zu geben.

Hochzeitstermine

Montag bis Freitag: 09.00–13.00 Uhr

Montag und Mittwoch zusätzlich: 15.30-17.30 Uhr 

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Villasimius (Südosten)

Das Rathaus des ganzjährig bewohnten, im Sommer quirligen Küstenortes Villasimius liegt an der zentralen Piazza, hinter hohen Königspalmen.

Das große Plus dieser Ortschaft sind die Strände, die zweifelsfrei zu den Schönsten Sardiniens gehören: Campulongu, Porto Giunco, Simius und Punta Molentis sind nur einige dieser Perlen.
Nach der Zeremonie ist somit ein ausgiebiges Foto-Shooting am Strand eine nahezu natürliche Fortsetzung Ihres Hochzeitstages – die perfekte Kulisse.

Hochzeitstermine

Montag, Mittwoch, Freitag: 10.00–13.00 Uhr

Donnerstag: 15.30-17.30 Uhr 

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Cagliari (Süden)

Die Inselhauptstadt Cagliari bietet ein imposantes, historisches Rathaus mit wunderschöner Marmortreppe und herrliche, mit Wandgemälden und Skulpturen geschmückte Säle.

Es liegt an einer der wichtigsten Arterien der Stadt, die Via Roma. Diese verzaubert mit Ihren Arkadengängen, den zahlreichen Cafés und dem Blick aufs Meer – „dolce vita“ pur. 

Sie können aber auch eine kleine Freilichtbühne am touristischen Yachthafen Marina Piccola, nur wenige Schritte vom kilometerlangen Stadtstrand Poetto von Cagliari, als gebührende Kulisse für Ihr rechtsgültiges Ja-Wort wählen.

Hochzeitstermine

Historisches Rathaus

Montag bis Freitag: 11.00–12.30 Uhr

Donnerstag zusätzlich: 15.30-17.30 Uhr 

Samstag: 10.00–13.00 Uhr

Freilichtbühne
3. Samstag jeden Monats: 10.30–12.30 Uhr und 16.00-19.00 Uhr

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Pula (Südwesten)

Pula ist ein reizender kleiner Ort an der Südküste Sardiniens. Vor allem zur Sommerzeit erwacht er zu vollem Leben und zeigt sich von seiner schönsten Seite.
Sehr beliebt ist die Vielzahl der Buchten und langen Traumstrände dieser Gemeinde aber auch die bedeutende archäologische Ausgrabungsstätte der punisch-römischen Stadt Nora.
Im kleinen Rathaus können Sie sich das Wort für das Leben geben.Ziehen Sie hingegen den Sand unter den Füßen vor, dann ist sicherlich der Strand Nora nahe der Ausgrabungsstätte der richtige Rahmen für Ihre rechtsgültige Trauung.

Hochzeitstermine

Rathaus

Montag bis Samstag: 10.30–12.00 Uhr,

Montag und Mittwoch zusätzlich: 15.00-18.00 Uhr 

Strand Nora
3. Samstag jeden Monats: 10.30–12.30 Uhr und 16.00-19.00 Uhr

Schauen Sie sich die genaue Lage auf Google Earth und Google Maps an.

Mindestens drei Wochen vor Eheschließung sollten Sie uns die untenstehenden Unterlagen per Mail zuschicken.
Die Dokumente müssen zur Eheschließung im Original vorgelegt werden, ohne die Originale ist eine Trauung nicht möglich.

● Gültiger Personalausweis der Braut und des Bräutigams
● Internationale Geburtsurkunde der Brautleute (wird von der Gemeinde Ihres Geburtsortes ausgestellt)
● Internationales Ehefähigkeitszeugnis (wird von der Gemeinde Ihres Wohnsitzes ausgestellt und darf nicht älter als sechs Monate sein, vom Trautermin ausgehend)
● Gültiger Personalausweis der zwei Trauzeugen
Die zwei gesetzlich vorgeschriebenen Trauzeugen werden bei Bedarf gegen Aufpreis gestellt.

Die Gemeinde Cagliari schreibt zwei italienischsprechende Trauzeugen vor. Sollten Ihre Trauzeugen nicht der italienischen Sprache mächtig sein, dann werden Ihnen zwei Trauzeugen gegen Aufpreis gestellt. Ihre eigenen Trauzeugen können dennoch den Platz neben dem Brautpaar einnehmen und die Eheurkunde gemeinsam unterschreiben.

Ablauf der Hochzeitszeremonie:

Vor der Trauung wird der Übersetzer formell vereidigt, die Ausweise und Dokumente werden überprüft und Sie als Brautpaar legen das offizielle Eheversprechen ab.

In den Gemeinden Olbia, Tempio Pausania, Baunei und Villasimiuis findet dies direkt vor der Zeremonie statt.

In der Gemeinde Cagliari hingegen legen wir einen separaten Termin mit Ihnen gemeinsam fest. Dieser formelle Teil erfolgt in einem Verwaltungsgebäude der Gemeinde wenige Tage vor dem Ja-Wort.

Am Hochzeitstag treffen Sie sich etwa 15 min vor dem abgemachten Heiratstermin mit dem Übersetzer und den Trauzeugen vor der Gemeinde und begehen gemeinsam den Saal.

Ein offiziell mit Trikolore-Schärpe gekleideter Standesbeamter wird die Trauung auf Italienisch vollziehen. In Italien ist die Zeremonie meist recht kurz.
Der Austausch der Eheringe ist üblich aber nicht vorgeschrieben.
Auf Wunsch können Sie diese Momente gerne auch musikalisch untermalen. Wir erbitten die Erlaubnis hierfür für Sie.

Anerkennung der Trauung:

Nach der Eheschließung wird über die deutsche Botschaft in Rom eine internationale Heiratsurkunde an Ihre Gemeinde geschickt, welche keiner weiteren Legalisierung bedarf. Bei Möglichkeit bitten wir die Gemeinde um sofortige Ausstellung der Urkunde, damit sie Ihnen im Anschluss an die Zeremonie ausgehändigt werden kann.

Den Wunsch nach Doppelnamen, Annahme des Nachnamens des Bräutigams oder Angabe von Gütertrennung beziehungsweise Gütergemeinschaft sollten Sie direkt bei Ihrer Gemeinde beantragen. Es ist wichtig zu wissen, dass es in Italien üblich ist, den Mädchennamen auch nach der Hochzeit beizubehalten. Daher ist es am einfachsten, die Änderung des Nachnamens in der eigenen Gemeinde durchführen zu lassen.

Preise in Euro obligatorisch:

Gebühr für die Organisation der standesamtlichen Trauung:350,00
Bearbeitungsgebühr der Gemeinde
Olbia0,00
Tempio Pausania0,00
Baunei70,00
Villasimius250,00
Cagliari
historisches Rathaus
Montag - Freitag (11.00-12.30 Uhr), Donnerstag (15.30-17.30 Uhr)180,00
Samstag (10.00-13.00 Uhr)220,00
Freilichtbühne am Meer
nur den 3. Samstag jeden Monats (10.30–12.30 Uhr, 16.00-19.00 Uhr)1200,00
Pula
Rathaus
Montag – Freitag200,00
Strand Nora
Montag – Freitag900,00
Samstag1000,00
Übersetzer
für Gemeinde Olbia, Tempio Pausania, Baunei, Cagliari150,00
für Geimeinde Villasimius150,00
2 Trauzeugen
falls keine eigenen, oder für Cagliari bei nicht italienischsprechenden Trauzeugen80,00
x 2


fakultativ:

Fotoshooting
im Rathaus (25 gedruckte Fotos plus komplette Foto-CD)
Je nach Gegend können Strandaufnahmen gegen Aufpreis hinzugefügt werden
350,00
Blumenschmuck
Je nach Wunsch und Vorgabe des Brautpaares, individuell festzulegen
 
Transfer, Unterkunft sowie weitere Serviceleistungen
Je nach Wunsch und Vorgabe des Brautpaares, individuell festzulegen
 

Zahlungsbedingungen

Im Anschluss an Ihre Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung sowie alle Reiseunterlagen per Mail.

Den Reisepreis können Sie in zwei Raten bezahlen:

20% direkt nach Erhalt der Buchungsbestätigung und der Unterlagen,

den Restbetrag mindestens 6 Wochen vor Reisebeginn.

Sollten weniger als 6 Wochen zwischen Buchungszeitpunkt und Anreisetag liegen, so sollte der gesamte Reisebetrag in einer einzigen Zahlung entrichtet werden.

Eine Ausnahme hierzu bilden, falls verfügbar, die sogenannten „Hot Deal-Preise“:
Der Reisepreis ist bei gleicher Leistung günstiger. Er ist allerdings direkt bei Buchung – unabhängig vom Reisetermin – komplett zu entrichten.
Ferner ist eine solche Buchung weder umbuchbar noch erstattbar.

Sie können drei unterschiedliche Zahlungswege wählen:

  1. Banküberweisung
  2. Paypal
  3. Kreditkarte

Direkt nach Zahlungseingang erhalten Sie selbstverständlich eine Zahlungsbestätigung unsererseits.

Stornobedingungen:

● 0 % bei Rücktritt bis 15 Tage vor Hochzeitstermin
● 20 % bei Rücktritt bis 14 Tage vor Hochzeitstermin
● 95 % bei Rücktritt 13 bis 0 Tage vor Hochzeitstermin bzw. Absage

fragen Sie an!

Erfüllen Sie sich Ihren Traum und vollziehen Sie Ihre standesamtliche oder symbolische Trauung direkt auf Sardinien!

Sie haben verschiedene Gemeinden auf der gesamten Insel zur Auswahl, wie: Olbia, Tempio Pausania, Baunei, Villasimius, die Inselhauptstadt Cagliari und Pula.

Besiegeln Sie Ihre Liebe während Ihrer Hochzeitsreise, alles Organisatorische geben Sie einfach ab

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Was sind Cookies? Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Daten beinhalten Informationen darüber, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sie helfen dabei, auch die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Cookies tragen erheblich zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses bei. Sie ermöglichen jedoch nicht die Ermittlung personenbezogener Daten, wie z. B. Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Sollten Sie die Cookies deaktivieren, werden manche Funktionen der Webseite nur eingeschränkt nutzbar sein.